Olching
Nachrichten OlchingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Olching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Olching und näherer Umgebung:

Büroangestellte (m/w/d) ...
Der 1. SC Gröbenzell e.V. ist mit mehr als 3300 Mitgliedern, ...
Gröbenzell - 26.11.2019

Suche eine kleine Wohnung
Ich suche ganz dringend eine kleine Wohnung. Mir läuft die ...
Gröbenzell - 24.11.2019

1-Zimmer-Wohnung gesucht
Ruhiger, sauberer berufstätiger Mann, sicheres Einkommen, sucht ...
Fürstenfeldbruck - 15.11.2019

Konversation auf Italienisch ...
Vuoi rinfrescare il tuo Italiano o tenerlo in esercizio in atmosfera ...
Fürstenfeldbruck - 15.10.2019

Kuechenhilfe o. ä.
Frau(50)sucht dringend Arbeit als Kuechenhilfe in Eichenau oder ...
Eichenau - 15.11.2019

Kuechenhilfe o. ä.
Frau(50)sucht dringend Arbeit als Kuechenhilfe o. ä.. Bin deutsch. ...
Eichenau - 13.11.2019

Abendgardrobe
Weihnachten steht vor der Tür... immer eine gute Idee Preis ...
Gröbenzell - 09.11.2019

Gemäde
gerne auch als Weihnachtsgeschenk:- )
Gröbenzell - 09.11.2019

Reinigungskraft gesucht!
Wir, ein Reinungsunternehmen aus Eching am Ammersee, suchen ab ...
Fürstenfeldbruck - 06.09.2019

Heller Praxisraum gesucht
Psychologische Psychotherapeutin mit Kassensitz sucht in Dachau ...
Dachau - 02.11.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Ladendiebstahl – Widerstand – Einweisung

Am 24.10.2019 gg. 02.30 Uhr, wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einer Tankstelle mitgeteilt. Eine Angestellte wollte einem erheblich betrunkenen 30jährigen, der seinen Geburtstag feierte, keinen Schnaps verkaufen. Dieser verließ er mit zwei Freunden und einer unbezahlten Schnapsflasche die Tankstelle.
Kurze Zeit später kamen die Drei mit der Flasche zurück und stritten mit der Angestellten. Zwei hinzugekommene Olchinger Polizeistreifen erteilten den drei Personen Platzverweise, denen lediglich nur einer nachkam. Daraufhin wurde dem 30jährigen und seinem 27jährigen Freund aus Ansbach die Gewahrsamnahme angedroht. Da die Zwei die Örtlichkeit nicht freiwillig verließen wurden sie in Gewahrsam genommen. Auf Grund ihres äußerst aggressiven Verhaltens wurden sie gefesselt und zur Polizeiinspektion Olching verbracht. Der 30jährige leistete beim Betreten der Dienststelle plötzlich erheblichen Widerstand und mußte von drei Beamten fixiert werden. Anschließend wurde er in die Arrestzelle getragen. Dort trat er weiterhin mit seinen Füßen um sich und schlug mit dem Kopf gegen die Wand und Boden. Zudem beleidigte er die Beamten und das hinzugerufene Rettungspersonal. Den Vorfall konnten die Beamten mit sogenannten „Bodycams“ filmen. Letztendlich wurde der 30jährige wegen Selbstgefahr in die KBO eingewiesen und sein 27jähriger Freund ausgenüchtert. Bei dem Einsatz wurden vier Polizeibeamte verletzt.

Polizei Olching | Bei uns veröffentlicht am 25.10.2019


Hier in Olching Weitere Nachrichten aus Olching

Karte mit der Umgebung von Olching

Olching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz