Olching
Nachrichten OlchingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Olching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Olching und näherer Umgebung:

Starnberg - Kleines Haus ...
Kleine Haushälfte u. Garage auf ca 620 m² großem Gartengrundstück ...
Fürstenfeldbruck - 15.05.2024

Praxisleitung Physiotherapie ...
Über Uns: Bring deine Karriere auf den Punkt! #karriereaufdenpunkt Der ...
Olching - 14.05.2024

Physiotherapeut (m/w/d)
Über Uns: Bring deine Karriere auf den Punkt! #karriereaufdenpunkt Der ...
Olching - 14.05.2024

Familie sucht DRINGEND wegen ...
Hallo, Wir sind eine junge 6-köpfige Familie aus Maisach ...
Maisach - 12.05.2024

Spanisch - Fremdsprachenkorresp ondent ...
Ich, 50+, staatlich geprüfter Fremdsprachenkorresp ondent für ...
Olching - 02.05.2024

Tanzschuhe
Tanzschuhe völlig neuwertig (also bisher nicht getragen) Größe ...
Eichenau - 09.04.2024

Wir suchen 2 Handwerklich ...
Servus, Wir sind auf der Suche nach 2 Leute die uns,zwischen ...
Fürstenfeldbruck - 22.04.2024

Fusspflege
Mein Name ist Anja Kindler, ich bin Fachfusspflegerin und biete ...
Gröbenzell - 08.03.2024

E-Bike
Neuwertig, 4/23, 2 x gefahren, Tiefeinsteiger, Diamant Beryll ...
Gröbenzell - 29.03.2024

Ich SUCHE einen Minijob
Ich, 50+, suche einen Minijob, Raum Olching, FFB, München. 2 ...
Olching - 06.03.2024

Wohnung Landreis Ffb gesucht
Liebe Vermieterinnen und Vermieter Ich bin auf der Suche nach ...
Fürstenfeldbruck - 04.03.2024

Hoover Akkustaubsauger
Fast neuwertiger Akkustaubsauger zu verkaufen. Neupreis 199 ...
Gröbenzell - 08.02.2024

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Hund mit Vergiftungserscheinungen in Behandlung

Am 05.04. meldete sich ein 31-järiger Hundebesitzer aus Eichenau bei der PI Olching und teilte mit, dass sein Hund, ein 9-jähriger belgischer Schäferhund in tierärztlicher Behandlung ist. Er war am 04.04. zwischen 14:30 und 15:30 mit dem Tier auf den Feldwegen zwischen Eichenau und Olching spazieren gegangen. Ob der Hund dabei tatsächlich etwas gefressen hat, konnte der Hundebesitzer nicht sicher angeben, da der Hund zeitweise ohne Leine gelaufen war. Jedenfalls erbrach sich der Hund am Abend nachdem er Trockenfutter gegessen hatte. Das Erbrochene enthielt blaue Körner. Die Tierärztin bestätigte, dass es sich um Schneckenkorn handelt. Der Schäferhund befindet sich momentan immer noch in Behandlung.



Ob ein Zusammenhang mit dem Auslegen von Giftködern im Bereich Germering besteht, lässt sich noch nicht beurteilen. Vorsorglich wurde der zuständige Jagdpächter informiert.

Polizei Olching | Bei uns veröffentlicht am 05.04.2013


Hier in Olching Weitere Nachrichten aus Olching

Karte mit der Umgebung von Olching

Olching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen